Leitung eines Jugendcafés und partizipative Arbeit mit Jugendlichen ist Ihr Ding?

Zur Leitung des Jugendcafés 8er in der Sindelfinger Innenstadt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n Sozialpädagog*in (80-100 %)

Das Jugendcafé in der Innenstadt geht auf die Initiative von Jugendlichen zurück und hat sich zum zentralen Treffpunkt Jugendlicher in der Innenstadt entwickelt. Er bietet ihnen Freiraum zur Entwicklung eigener Ideen und Projekte und unterstützt sie bei deren Umsetzung.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des Jugendcafés 8er und des offenen Jugendcafébetriebs
  • Planung und Umsetzung von Projekten unter Beteiligung und Einbeziehung Sindelfinger Jugendlicher
  • Aufbau, Qualifizierung und Begleitung des jugendlichen ehrenamtlichen Engagements
  • Kooperation und Vernetzung mit Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit, kommunalen Institutionen und Verbänden

Was Sie mitbringen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Sozialpädagog*in bzw. einen vergleichbaren Abschluss
  • grundlegende Kenntnisse im Bereich der Offenen Jugendarbeit und dem Projektmanagement
  • Offenheit für die Ideen Jugendlicher in der pädagogischen und jugendkulturellen Arbeit
  • Interesse an und Erfahrung mit interkulturellen und  partizipativen Ansätzen
  • eine eigenverantwortliche Arbeitsweise, hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle Arbeit mit vielseitigem Gestaltungsspielraum
  • ein kollegiales Arbeitsumfeld mit regelmäßigen Teamsitzungen und flachen Hierarchien
  • eine Vergütung bis zu TvÖD SuE 12, Leistungen nach ZVK, Jahressonderzahlungen und Leistungsentgelt
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Zuschüsse zur Gesundheitsförderung

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an Frau Barbara Mohr, Fachbereichsleitung Jugend, Stadtjugendring Sindelfingen e.V., Postfach 471, 71063 Sindelfingen, b.mohr@sjr-sifi.de, Telefon: 07031/875875, www.sjr-sifi.de