Spontanität und Begeisterungsfähigkeit sind gefragt!

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir

eine*n Sozialpädagogen (m/w/d) mit 80 %, TvÖD S 12

für das Jugend- und Stadtteilhaus Nord. Die Stelle ist zunächst befristet bis 31.12.2023.

Das JuSt Nord ist ein beliebter Treffpunkt für Jugendlichen unterschiedlichster Herkunft und Milieus aus den umliegenden Stadtteilen. Neben dem offenen Jugendhausbetrieb ist das JuSt Nord für seine Sport- und Kletterhalle sowie vielfältig nutzbare Räume bekannt.

Ihre Aufgaben 

  • die partizipative, gendersensible und  bedarfsgerechte Ausgestaltung und Mitarbeit im offenen Jugendhausbetrieb
  • die Durchführung freizeitpädagogischer und sozialraumorientierter Angebote und Projekte, insbesondere mit sport- bzw. medienpädagogischem Profil
  • die Mitarbeit bei zentralen und stadtweiten Projekten der Offenen Jugendarbeit
  • die sozialräumliche Kooperation und Vernetzung mit lokalen Akteuren und Mitarbeit in entsprechenden Gremien

Was Sie mitbringen

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Sozialpädagog*in bzw. einen vergleichbaren Abschluss
  • grundlegende Kenntnisse im bereich der offenen Jugendarbeit, der interkulturellen Arbeit sowie dem Projektmangament
  • eine eigenverantwortliche Arbeitsweise, hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft sowie eine gute Komunikationsfähigkeit
  • Offenheit für die Ideen und Spontanität von Jugendlichen und Integration interkultureller und geschlechtersensibler Ansätze in die Arbeit.
  • Sie gestalten die offene Jugendarbeit mit ideen und Kreativität aktiv mit und entwickeln sie kontinuierlich weiter.

Wir bieten

  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit vielseitigem Gestaltungsspielraum
  • ein freundliches und motiviertes Team
  • regelmäßige Teamsitzungen, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein kollegiales Arbeitsumfeld und flache Hierarchien
  • eine Vergütung nach TvÖD SuE 12 sowie Leistungen ncha ZVK

Aus teamparitätischen Gründen freuen wir uns besonders über weibliche Bewerber.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an Frau Barbara Mohr, Fachbereichsleitung Jugend, unter b.mohr@sjr-sifi.de; Stadtjugendring Sindelfingen e.V., Postfach 471, 71063 Sindelfingen, Tel. 07031-875875