Sozialpädagog*in (m/w/d) für das Jugend- und Stadtteilhaus Nord (35%, S12)

Junge Menschen brauchen Freiräume um sich zu entfalten! Willst du mit deiner Arbeit Gelegenheiten und Räume schaffen, in denen junge Leute ihre Kompetenzen entwickeln und entfalten können?
Dann komm zu uns ins Team als

Sozialpädagog*in (m/w/d) in Teilzeit im Jugend- und Stadtteilhaus Nord

Das JuSt Nord ist ein beliebter Treffpunkt für Jugendliche unterschiedlichster Herkunft und Milieus aus den umliegenden Stadtteilen.

Deine Aufgaben:

  • Ausgestaltung des offenen Jugendhausbetriebs unter Beteiligung und Teilhabe aller
  • Durchführung freizeitpädagogischer und sozialraumorientierter Angebote und Projekte

Was du mitbringst:

  • Du hast eine abgeschlossene Ausbildung als Sozialpädagog*in bzw. einen vergleichbaren Abschluss
  • Du bist offen für Ideen und die Spontanität von Jugendlichen und integrierst interkulturelle und geschlechtersensible Ansätze in die Arbeit.
  • Du gestaltest die offene Arbeit mit Ideen und Kreativität aktiv mit und entwickelst sie kontinuierlich weiter.
  • Du schätzt eigenverantwortliches Arbeiten, bringst hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft mit und hast eine gute Kommunikationsfähigkeit.

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle Arbeit mit vielseitigem Gestaltungsspielraum
  • ein freundliches und motiviertes Team, ein kollegiales Arbeitsumfeld und flache Hierarchien
  • Festanstellung in Teilzeit (35%), Vergütung nach TvÖD bis zu SuE 12, Leistungen zur Altersvorsorge nach ZVK, Jahressonderzahlung und Leistungsprämie
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Zuschuss zu gesundheitsfördernden Maßnahmen sowie zusätzliche Regenerationstage

Die Stelle ist ab 01. November 2024 zu besetzen.

______________________________

Deine Bewerbung richtest du bitte an Frau Barbara Mohr, Fachbereichsleitung Jugend, unter
b.mohr@sjr-sifi.de; Stadtjugendring Sindelfingen e.V., Postfach 471, 71063 Sindelfingen, Tel. 07031-875875

 


Sozialpädagog*in (m/w/d) für den Jugendtreff in Darmsheim (80%, S12)

Junge Menschen brauchen Freiräume um sich zu entfalten!

Junge Menschen brauchen Freiräume um sich zu entfalten! Willst du mit deiner Arbeit Gelegenheiten und Räume schaffen in denen junge Leute ihre Kompetenzen entwickeln und entfalten können? Dann komm zu uns ins Team als

Sozialpädagog*in (m/w/d) in Teilzeit (80%) im Jugendtreff Darmsheim

Der Jugendtreff Geko in Darmsheim ist ein wichtiger Treffpunkt für Jugendliche im Sindelfinger Stadtteil Darmsheim und bietet mit der Queertime einen Schutzraum für LGBTQIA+ Jugendliche. Die Offene Jugendeinrichtung ist in der Trägerschaft des Stadtjugendring Sindelfingen e.V. (SJR). Der SJR ist die Arbeitsgemeinschaft der Sindelfinger Jugendverbände und Träger von acht Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit sowie von drei Einrichtungen der Quartiersarbeit in Sindelfingen. 

Deine Aufgaben:

  • Leitung und bedarfsgerechte Ausgestaltung des offenen Jugendhausbetriebs
  • Organisation von freizeitpädagogischen und sozialraumorientierten Angeboten und Projekten
  • Förderung, Qualifizierung und Begleitung des jugendlichen ehrenamtlichen Engagements bei der Planung und Umsetzung ihrer Ideen
  • Planung und Mitarbeit einrichtungsübergreifender Projekte der Offenen Jugendarbeit
  • Sozialräumliche Kooperation und Vernetzung mit lokalen Akteuren sowie Mitarbeit in entsprechenden Gremien

Was Du mitbringst:

  • Du hast eine abgeschlossene Ausbildung als Sozialpädagog*in bzw. einen vergleichbaren Abschluss
  • Du hast grundlegende Kenntnisse im Bereich der Offenen & Queeren Jugendarbeit, sowie im Projektmanagement
  • Du schätzt eigenverantwortliches Arbeiten, bringst hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft mit und hast eine gute Kommunikationsfähigkeit
  • Du bist offen für Ideen und die Spontanität von Jugendlichen und bist sensibel gegenüber LGBTQIA+ Themen
  • Du gestaltest die Offene Arbeit mit Ideen und Kreativität aktiv mit und entwickelst sie kontinuierlich weiter

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle Arbeit mit vielseitigem Gestaltungsspielraum
  • ein freundliches und motiviertes Team, ein kollegiales Arbeitsumfeld und flache Hierarchien
  • Festanstellung in Teilzeit (80%), Vergütung nach TvÖD bis zu SuE 12, Leistungen zur Altersvorsorge nach ZVK, Jahressonderzahlung und Leistungsprämie
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Zuschuss zu gesundheitsfördernden Maßnahmen sowie zusätzliche Regenerationstage

Die Stelle ist ab dem 01. Mai 2024 zu besetzen.

_________________________________

Deine Bewerbung richtest du bitte an Frau Barbara Mohr, Fachbereichsleitung Jugend, unter
b.mohr@sjr-sifi.de; Stadtjugendring Sindelfingen e.V., Postfach 471, 71063 Sindelfingen, Tel. 07031-875875