Die JuleiCa

Die Jugendleiter/in-Card (Juleica) ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen in der Jugendarbeit. Sie dient zur Legitimation und als Qualifikationsnachweis der Inhaber/-innen. Das Mindestalter für Juleicabesitzer ist 16 Jahre. Die Ausbildung zur Juleica kann allerdings schon mit 15 Jahren begonnen werden.

Die Juleica bürgt für Qualität: JedeR Juleica-InhaberIn hat eine Ausbildung nach festgeschriebenen Standards absolviert: mindestens 30 Stunden haben sich alle mit Gruppenpädagogik, Aufsichtspflicht, Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen, Methoden und vielen anderen Themenbereichen beschäftigt. Wenn du dann noch einen erste Hilfekurs mit 8 Stunden belegt hast, kannst du bei deinem Herkunftsverband/deiner Kinder-/bzw. Jugendeinrichtung die Juleicacard beantragen!

Die Juleica ist maximal drei Jahre gültig. Anschließend kann sie erneut beantragt werden, wenn die/der Jugendleiter/-in die Teilnahme an Auffrischungsmodulen mit insgesamt 8 Zeitstunden nachweisen kann.

Termine

Oma, Bär und Jäger?!

Samstag, 14.04.2018

Grenzen achten! Grenzen setzen!

Samstag, 28.04.2018

Money makes the world go round...

Donnerstag, 03.05.2018

Farmfest am 12. Mai 2018

Samstag, 12.05.2018

Vielfalt gewinnt!

Samstag, 12.05.2018

Mitgliederversammlung SJR

Montag, 14.05.2018

Sommerfest Eichholz

Samstag, 07.07.2018

Stadtteilfest Viehweide

Samstag, 21.07.2018

Kajakcamp vom 25.08.-1.09. 2018

Samstag, 25.08.2018