News

Sozialraumanalyse vorgestellt

Freitag, 01. Februar 2013

Alttext 1

6-12 jährige Kinder im Sindelfinger Süden - wie leben sie, wo und wie verbringen sie ihre Freizeit, unter welchen Bedingungen wachsen sie auf und welche Möglichkeiten haben sie, ihre Freizeit zu gestalten? Das Team des Abenteuerspielplatzes und das Fachreferat Offene Kinder- und Jugendarbeit hat im letzten Jahr über 200 Kinder des Abenteuerspielplatzes befragt, Spielplatzdetektive losgeschickt, Stadtteilbegehungen mit Kindern gemacht, 8 Schulklassen befragt sowie Interviews mit ExpertInnen geführt. Ziel war es herauszubekommen, ob der Abenteuerspielplatz als offenes Angebot für Kinder die Lebenslagen und Bedürfnisse der Kinder in den Lange Anwanden, am Goldberg, in Königsknoll und in der Viehweide trifft bzw. wo Weiterentwicklungsbedarf besteht und wie die Akteure im Sozialraum zusammenwirken. Darüber hinaus konnten Erkenntnisse gewonnen werden, an welchen Stellen zur Verbesserung der Situation von Kindern im Sindelfinger Süden Handlungsbedarf besteht wie z.B. bei der Spielplatzplanung oder auch beim Sozialen Klima in den Stadtteilen. Die Sozialraumanalyse zur Situation 6-12 jähriger Kinder im Sindelfinger Süden kann bei Interesse in der Geschäftsstelle des Stadtjugendrings angefordert werden.


Termine:

Mitgliederversammlung des SJR

Montag, 16.05.2022

digitale Jugendarbeit

Samstag, 08.10.2022

Mitgliederversammlung SJR

Montag, 10.10.2022

Weltmädchentag

Dienstag, 11.10.2022

Kreative Öffentlichkeitsarbeit

Samstag, 15.10.2022

Mädchenwerkstatt im Das SÜD

Montag, 31.10.2022

Kinderspielstadt Simsalon

Montag, 31.10.2022